Notice: Die verwendete Konstruktoren-Methode für WP_Widget ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen
__construct()
. in /homepages/46/d469196111/htdocs/otogermany/wp-includes/functions.php on line 3502
Aswa-O Loge – St. Blasien » Ordo Templi Orientis

«

»

Beitrag drucken

Aswa-O Loge – St. Blasien

Aswa-O Loge

Aswa-O Loge

Aswa-O Camp 2006 e.v.

Aswa-O Oase  2007 e.v.

Aswa-O Loge   2014 e.v.

English speaking brethren are welcome.

Interessenten wenden sich bitte an: aswa-o(@)oto.de


Das Gesetz ist für Alle


Erstes Kapitel

  1. Had! Die Manifestation von Nuit.

Kommentar:

Die Theogonie unseres Gesetzes ist vollkommen wissenschaftlich.

Nuit ist Materie,

Hadit ist Bewegung in ihrem vollen physikalischen Sinne.(1)

Sie sind das Tao und Te der chinesischen Philosophie; oder, um es sehr einfach zu machen, Substantiv und Verb in der Grammatik.

Unsere zentrale Wahrheit – jenseits anderer Philosophien – ist, dass diese beiden Größen nicht getrennt existieren können.

Dieses umfassende Thema muss in unseren Schriften studiert werden, besonders in „Berashith“, meinen eigenen magischen Tagebüchern, besonders denen von 1919,1920 und 1921(2)

und in Das Buch von Weisheit und Narrheit.(3)

Siehe auch „The Soldier and the Hunchback.“(4)

Weitere Informationen betreffend Nuit und Hadit werden im Verlauf dieses Buches gegeben; aber ich muss an dieser Stelle erwähnen, dass der Bruder, den ich in Verbindung mit dem „Wizard Alamantrah“ [Zaubereralmanach, A.d.Ü.] ect genannt habe, Samuel bar Aiwaz(5)) sie mit ANU und ADAD, die erste Mutter- und Vatergottheit der Sumerer identifiziert.

In Verbindung mit der Identifikation mit AIWAZ ist dies in der Tat sehr treffend.

Es ist ebenso zu beachten, dass Nu mit dem Norden verbunden ist, während Had Sad, Set, Satan, sat (gleich „Wesen“ in Sanskrit), Süden ist.

Er ist als die Sonne, ein punktkonzentrisches All, so wie jeder andere Stern.

Das Wort ABAHADABRA stammt von Abrasax, Vater Sonne, welcher zu 365 zählt.

Für die Nord- Süd- Anti-these siehe Fabre- d‘ Olivets Hermeneutic Interpretation of the Origin of the Social State of Man.(6) Deute sax, als Fels oder Stein, woher das Symbol des Kubischen Steins, des Berges Abiegnus, und so weiter stammen.

Nu wird ebenso in „naus“ „Schiff“ usw, und dem gesamten Symbolismus des Leeren Alls, der allen geläufig ist, wiedergegeben.

Es fragt sich, ob Nu mit On verwandt ist, Noah, Oannes, Jonah, John, Dianus, Diana usw.

Doch diese Identifikationen sind alle nur voreingenommene, unterschiedliche Facetten des Diamanten Wahrheit.

Wir mögen all diese Fragen vernachlässigen und in der Einfachheit dieses Ihres Eigenen Buches verbleiben.

  1. Im metaphysischen Sinne deuten Proton und Elektron geschlossene Analogien an.

  2. [Crowleys Tagebuch von 1929 wurde publiziert in The Magical Record of the Beast 666, Herausg. John Symonds und Kenneth Grant (London: Duckworth and Montréal: Next Step/93 Publishing, 1972).

  3. [Crowley, LiberCXI vel Aleph, Das Buch von Weisheit und Narrheit. Siehe Quellenverzeichnis.]
  4. [Crowley, „The Soldier and the Hunchback.“ Siehe Quellenverzeichnis.]
  5. [Alamantrah ist ein diskarnierter Adept, mit dem Crowley in astralem Kontakt stand. Samuel Aiwaz Jacobs (1891-1971) war ein ausgezeichneter Typograph und Herausgeber. Siehe Magick (Book 4, Parts I-IV),rev. ed. (York Beach, ME: Samuel Weiser, 1994), Anhang III und Notizen).
  6. [Antoine Fabre- d’Olivet, Hermeneutic Interpretation of the Origin of the Social State of Man, tr. Renfield(1912), Kap. I, siehe Quellenverzeichnis.]

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://s469196127.online.de/otogermany/aswa-o-loge-st-blasien/